VfL gegen Horkheim mit dünner Personaldecke.

Mit einer bitteren Niederlage im Gepäck kehrte Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II vom ersten Derby der neuen Saison zurück.

Lange sah es in der Goldstadt nach einer Sensation aus, am Ende behielten die Hausherren aber beide Punkte.

Die SG Köndringen/Teningen muss sich nach 2 Siegen in Folge das erste Mal in der Saison 2017 -2018 geschlagen geben.

Nach den zuletzt 2 starken Auftritten gegen die TSG Pforzheim und den TSB Heilbronn- Horkheim setzte es für unsere Männer nun den ersten Dämpfer.

Gerade hatte Daniel Hideg das 14:15 erzielt (29.) ...

In Pforzheim erwartet das VfL-Team das nächste schwere Spiel gegen eine erfahrene und körperlich robuste Mannschaft.

Für die 450 Zuschauer hatte sich der Weg in die Stadthalle Östringen gelohnt, sofern sie nicht Anhänger des SV Salamander Kornwestheim waren.

Nach dem eher lockeren Heimauftakt gegen den Aufsteiger TuS 04 Dansenberg hat Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II nun einen richtig schweren Brocken vor der Brust.

Die Pfalzbiber müssen sich nach einer deutlichen Leistungssteigerung, besonders im kämpferischen Teil, gegen den TSB Heilbronn-Horkheim geschlagen geben.

Zum Seitenanfang