Sechs Tage nach dem deutlichen Derbysieg gegen die Jung-Gallier gastiert bei den Drittliga-Handballern des TSV Neuhausen/Filder zum vorgezogenen Rückrundenauftakt am Freitag, 1. Dezember, 20 Uhr, die Reserve des deutschen Meisters Rhein-Neckar-Löwen in der Egelseehalle.

Der TV Hochdorf hat genug von Niederlagen, und von knappen Niederlagen erst recht.

Das Handballprogramm am kommenden Wochenende ist für die Junglöwen absolut überschaubar.

Trotz starker Leistung bleiben die Punkte in der Olympiahalle.

Die SG Köndringen-Teningen hat am Samstagabend ihr Heimspiel gegen die als Tabellenzweite angereiste HG Oftersheim/Schwetzingen mit 26:21 gewinnen können.





Alle Bilder   Ergebnisse/Tabellen    Torschützen 3. Liga

Starke Torhüter auf beiden Seiten und eine in Halbzeit zwei sehr bissige VfL-Abwehr sorgen für ein Herzschlagfinale mit dem besseren Ende für die Hausherren, die zudem wieder stark vom Publikum unterstützt wurden.

Das letzte Heimspiel in diesem Jahr wurde verloren.

Beim TSV Neuhausen/Filder setzt Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II seine rabenschwarze Auswärtsserie fort und blieb damit auch im sechsten Spiel in fremder Halle ohne jeden Punkt.

Handball-Drittligist setzt sich im Vier-Punkte-Spiel gegen den TV Hochdorf mit 27:26 durch.

39:31-Heimerfolg gegen Balingen-Weilstetten II.

Zum Seitenanfang