Der TV Hochdorf hat im letzten Heimspiel der Saison 2016/2017 eine couragierte und gute Leistung gezeigt.

Die Tabelle, die Bilanz oder der gesamte Saisonverlauf treten am Samstagabend einmal in den Hintergrund.

Nach dem Spitzenspiel gegen  Horkheimkehrt nun wieder normaler Alltag bei den Jung-Galliern ein: Der HBW Balingen-Weilstetten II reist zum Vorletzten VTV Mundenheim.

Der HC Oppenweiler/Backnang erwartet die HG Oftersheim/Schwetzingen zum letzten Heimspiel der Saison.

Völlig überrascht wurde der VfL am Samstagabend als die Gäste der SG Kronau/Östringen mit zahlreichen Spielern ihres Meisterteams aus der A-Jugend-bundesliga aufliefen und die Gastgeber nahezu schwindelig spielten.

HG Oftersheim/Schwetzingen Gast beim HC Oppenweiler/Backnang.

Jung-Gallier im Spitzenspiel nach großem Kampf unterlegen

Mit dem TSB Heilbronn-Horkheim gastiert der Tabellenzweite in Östringen.

HC Oppenweiler/Backnang erwischt gegen die SG Köndringen/Teningen einen gebrauchten Tag und verliert mit 35:41

TV Hochdorf empfängt Tabellenführer Nußloch.  Vor einem Jahr befand sich der TV Hochdorf in einer ähnlichen Situation. Die Pfalzbiber konnten am vorletzten Spieltag die Meisterschaft entscheiden.

Zum Seitenanfang