Die Mannschaft der B-Jugend der SG Meißenheim/Nonnenweier bereitet sich derzeit auf die Qualifikations-Spiele zur Oberliga-Baden Württemberg vor.


Das Trainerteam mit Jochen Baumann und Pascal Fleig arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, die Mannschaft für Qualifikationsspiele fit zu machen und eine schlagkräftige Truppe für die neue Runde zu formen. Mit der Teilnahme an der Qualifikationsrunde möchten der Verein seinen talentierten Spielern die Möglichkeit eröffnen, sich auf hohem Niveau sportlich messen und weiter entwickeln zu können.

Die Qualifikationsrunde beginnt für die SG am 13.05.2017, wenn in der Mörburghalle in Schutterwald die Mannschaften der HSG Konstanz, des TSV Allemannia Freiburg-Zähringen sowie der SG Kappelwindeck/Steinbach auf die Jungs aus dem Ried warten.

Am darauf folgenden Wochenende,  am21.05.2017, hat die SG Meißenheim/Nonnenweier Heimrecht gegen den TUS Helmlingen und den TUS Schutterwald in der Sporthalle in Meißenheim.

Man darf sicherlich gespannt sein, wie sich die junge Truppe gegen diese starke Konkurrenz schlagen wird.




Hinten: J. Baumann (Trainer), Luis Ehret, Yannik Fleischhammer, Jonah Gutmaier, Roman Herr, Felix Haag, Max Zürcher, Pascal Fleig (Trainer),
Vorne: Niklas Huser, Björn Breithaupt, Dustin Ammel, Johannes Munding, Daniel Stein, Carlos Griesbaum, Jacob Funk, Felix Zürcher.
Nicht auf dem Bild: Ruben Ritter.

Zum Seitenanfang