Am Sonntag kommt es zum Lokal-Derby in der B-Jugend Oberliga-BW wenn der TuS Helmlingen auswärts auf den TuS Schutterwald trifft.


Beide Teams stehen zwar in der starken Oberliga Baden-Württemberg derzeit im Tabellenkeller hatten aber schon gute Leistungen in ihren Auftritten und sind nur knapp an einem Erfolg vorbeigeschrammt.

So auch am vergangenen Wochenende der TuS Schutterwald war bei der 17:20 Heimniederlage gegen die SG Pforzheim/Eutingen dicht an der Überraschung dran, auch die Ludwig-Sieben vom TuS Helmlingen präsentierte sich stark gegen den Bundesliga-Nachwuchs und letztjährigen Deutschen Vizemeister der B-Jugend gegen die Rhein-Neckar-Löwen beim 24:30.
So war man in der zweiten Hälfte bis auf ein Tor an den Junglöwen dran und hätte fast den Ausgleich geschafft, dennoch setzte sich dann der routinierte Bundesliga-Nachwuchs durch. Doch die Leistung stimmte und das macht auch TuS-Coach Detlef Ludwig optimistisch: "Wenn wir noch kostanter auf diesem Niveau werden, bin ich mir sicher, dass wir noch die nötigen Punkte holen, vorallem gegen Mannschaften die nicht um die Meisterschaft mitmischen"

In Schutterwald erwartet das Trainer-Duo Detlef und Larissa Ludwig einen heißen Tanz, denn auch die Gastgeber um Trainer Marco Schiemann wollen die ersten Punkte. Von daher kann man von einer spannenden Partie ausgehen mit offenem Ausgang im Ortenau-Derby der B-Jugend Oberliga Baden-Württemberg.

TuS Schutterwald - TuS Helmlingen
Sonntag, 15.10.2017 um 15.00 Uhr Mörburghalle, Schutterwald

TuS Schutterwald   TuS Helmlingen

Zum Seitenanfang