B-Jugend des TuS Helmlingen erwartet Tabellenzweiten FA Göppingen.


Zu einem weiteren Heimspiel-Highlight kommt es am Sonntag-Nachmittag wenn die B-Jugend des TuS Helmlingen in der Oberliga-BW auf den Bundesliga-Nachwuchs des Tabellenzweiten FA Göppingen trifft.

Die B-Jugend I des TuS Helmlingen steht derzeit mit 4:12 Punkten auf Rang 8 in der Tabelle, während Göppingen mit 14:4 Punkten auf dem zweiten Platz rangiert. Die Gäste von der Fils mussten jediglich gegen die Spitzenteams in der Oberliga-BW dem Tabellenführer Rhein-Neckar-Löwen und gegen die JSG Balingen/Weilstetten Niederlagen einstecken. Ansonsten wurden meist klare Siege gegen die anderen Teams der BWOL erzielt.

In der vergangenen Saison gewann die Mannschaft von Trainer Tobias Hafner und Marius Schmidt die Württembergische Meisterschaft und holte darüber hinaus auch den Baden-Württembergischen Pokal. In der höchsten Spielklasse des Altersbereichs steht die Weiterentwicklung der zahlreichen Talente für das Trainer-Team im Vordergrund. Darüber hinaus streben Trainerteam und Mannschaft eine Platzierung im vorderen Tabellenbereich an.

Für die Ludwig-Sieben heisst es sich möglichst achtbar gegen den Tabellenzweiten zu verkaufen. Die Gäste gehen als Favorit in diese Partie und vielleicht gelingt es den B-Jungs des TuS Helmlingen möglichst lange dagegen zu halten. Die Mannschaft freut sich auf viele Fans und deren lautstarke Unterstützung zum Heimspiel-Hit am Sonntagnachmittag gegen den Bundesliga-Nachwuchs von FA Göppingen.

Anpfiff: Sonntag, 07.01.2018 um 15.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen.

TuS Helmlingen  Frisch Auf! Göppingen

Zum Seitenanfang