Stefan See und Nebojsa Nikolic brillieren beim 27:24 (13:10) über die SG 2Ku Herrenberg.





Mehr Bilder

Das erwartet schwere Spiel hatte das Perspektivteam aus Konstanz beim ganz heißen Aufstiegskandidaten aus Neuhausen/Filder zu bestreiten.

Im letzten Saisonheimspiel empfängt Handball-BW-Oberligist TV Willstätt (11. Platz/24:32 Punkte) am kommenden Sonntag (17 Uhr) in der Hanauerlandhalle die SG Heidelsheim/Helmsheim (14./18:38).

Unterschiedlicher könnten die Voraussetzungen für die Begegnung in Neuhausen/ Filder in der Baden-Württemberg-Oberliga im letzten Auswärtsspiel für die HSG Konstanz II der Saison für beide beteiligten Mannschaften kaum sein.

Showdown für das Perspektivteam der HSG Konstanz im Kampf um den Klassenverbleib in der Baden-Württemberg-Oberliga

In einem vorentscheidenden Spiel um den Verbleib in der Baden-Württemberg-Oberliga vergab das Perspektivteam der HSG Konstanz durch eine schwache zweite Halbzeit die große Chance gegen den direkten Konkurrenten um den Relegationsplatz der SG Heidelsheim/ Helmsheim Punkte gutzumachen.

Das Team um Michael Bohn empfängt am 21. April 2017 die Markovic-Sieben.

HGW Hofweier  TV Willstätt

Beim 26:31 (10:14) zeigt Willstätt eine starke Partie






weitere Bilder hier.

Schwerer konnte die Aufgabe für das Perspektivteam am Samstagabend beim letzten Auswärtsspiel in Willstätt nicht sein.

Am heutigen Freitag, 20:30 Uhr erwartet der HGW den TV Willstätt in der Hohberghalle.

Zum Seitenanfang