Ziel unserer C-Mädels muss in dieser Saison sein, eine Topplatzierung in der Bezirksklasse zu erreichen.

Ein spannendes C-Jugendspiel wurde den Zuschauern am Samstag in der WEH geboten.

Trotz der noch zwei ausstehenden Spiele gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim und die HSG Rheinmünster ist die C-Mädchen-Südbadenliga-Reserve schon vorzeitig Meister in der Bezirksklasse.

Nach dem knapp verlorenen Heimspiel gegen die Panthers aus Gaggenau stand am Sonntagmittag ein Auswärtsspiel gegen die 3. Mannschaft der SG Kappelwindeck/Steinbach auf dem Spielplan.

Wie man bereits am Ergebnis erkennen kann, handelte es sich um ein einseitiges Spiel. Der Gegner konnte leider nur mit 6 Spielerinnen antreten.

Am Sonntagabend um 18.30 Uhr spielten unsere Mädels in Rotenfels gegen den Tabellendritten, die Panthers Gaggenau.

SG Kappelwindeck/Steinbach II – SG Kappelwindeck/Steinbach III. Zum internen Derby trafen sich die Mädchen der SG Kappelwindeck/Steinbach am vergangenen Sonntag in der Steinbacher Sportschule.

Bei unserem Auswärtsspiel in Ottersweier konnten wir mit dem Sieg für eine große Überraschung sorgen.

Nachdem wir kurz vor Weihnachten gegen den überragenden Tabellenführer aus Kappelwindeck/Steinbach eine deutliche Niederlage einstecken mussten, stand uns mit der SG Freudenstadt/Baiersbronn wieder ein gleichwertiger Gegner gegenüber.

Bei Heimspiel der SG Muggensturm/Kuppenheim am 12.03.2017 trafen man auf eine kämpferisch starke Mannschaft aus Baden-Baden.

Zum Seitenanfang