Die neu formierte D-Mädels-Mannschaft der SG Muggensturm/Kuppenheim hatte am Samstag die Mannschaft aus Freudenstadt/Baiersbronn zu Gast.

… die D-Mädels wechselten fast ausschließlich aus der letztjährigen E-Jugend zu uns. Im Team ist eine sehr große Begeisterung am Handballspiel vorhanden.

Ziel unserer C-Mädels muss in dieser Saison sein, eine Topplatzierung in der Bezirksklasse zu erreichen.

Gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach taten sich die MuKu´s zu Beginn noch schwer, kamen nicht ins Spiel und mussten sich den Sieg der 1. Halbzeit gegen den gleichwertigen Gegner hart erkämpfen.

Trotz der noch zwei ausstehenden Spiele gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim und die HSG Rheinmünster ist die C-Mädchen-Südbadenliga-Reserve schon vorzeitig Meister in der Bezirksklasse.

Ein spannendes C-Jugendspiel wurde den Zuschauern am Samstag in der WEH geboten.

Nach dem knapp verlorenen Heimspiel gegen die Panthers aus Gaggenau stand am Sonntagmittag ein Auswärtsspiel gegen die 3. Mannschaft der SG Kappelwindeck/Steinbach auf dem Spielplan.

Die weibliche D- Jugend der SG HoLa konnte sich bereits vor Saisonende die Meisterschaft sichern.

Mit einem sehr angenehmen und fairen Gegner hatten es die Mädels der SGMK am Wochenende zu tun.

Nach der B1 (Meister BWOL), der C1 (Meister SHV) und der C2 (Meister Bezirk Rastatt) haben nun auch die B3 Mädels, drei Spieltage vor Rundenende, die Bezirksmeisterschaft eingetütet.

Zum Seitenanfang