Ein unbekannter Gegner erwartete uns beim Auswärtsspiel in Weil und da mit Klucker und Loose zwei unserer weiterhin verletzt sind, hatten wir nur sechs Mädels der B1 zur Verfügung.

Auch im dritten Spiel gegen Maulburg/Steinen zogen unsere Mädels beim Tabellenführer den kürzeren.

Erneut konnten sich unsere A-Mädels einen Kantersieg holen.

Auch im letzten Spiel des Jahres blieben unsere SGM B1-Mädels ungeschlagen und konnten gegen Grenzach einen ungefährdeten 22:9 Heimsieg landen.

Den ersten Punktverlust mussten die B1 Mädels der SG Markgräflerland hinnehmen.

Erneut konnten sich unsere A-Mädels einen Kantersieg holen.

Den ersten Punktverlust mussten unsere B1 Mädels hinnehmen.

Einen ungefährdeten Sieg holten unsere SGM A-Mädels gegen die SG aus dem Elztal.

Am späten Sonntagmittag ging es für unsere C-Mädels zur HG Müllheim/Neuenburg nach Müllheim.

Stark ersatzgeschwächt mussten wir ohne Bohn, Klucker, Löffler und Loose zum Nachholspiel nach Rheinfelden fahren.

Zum Seitenanfang