66 gemeinsame Stunden zum ersten Kennenlernen: Mit einem Kurzlehrgang von Sonntagabend, 11. Februar, bis Mittwochmittag, 14. Februar, macht sich die Frauen-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes unter neuer sportlicher Leitung auf ihren Weg.

Der ganz große Wurf gelang dem TuS nicht ganz, aber zumindest ist die punktlose Zeit in der Rheinauenhalle mit dem Unentschieden zu Ende.

Der für die weibliche Jugend zuständige Bundestrainer Frank Hamann wird den Deutschen Handballbund zum 31. März verlassen. Der 44-Jährige arbeitet seit 2012 für den DHB.

Heike Horstmann und Debbie Klijn im Trainerteam der Frauen-Nationalmannschaft.

Im Viertelfinale des DHB-Pokals gastiert die TuS Metzingen am Samstag (19 Uhr) beim TV Nellingen.

Handballmädels aus Südbaden mit viel „Auf und Ab…“  beim Länderpokal 2017 im Großraum Stuttgart.

Alle Spieler sind fit, die EM kann beginnen: Die deutschen Handballer fiebern ihrem Auftaktspiel in Kroatien entgegen.

Mit 3:1 Punkten ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft in die EHF EURO 2018 gestartet.

Drei Tage, vier der besten Junioren-Nationalteams der Welt, sechs hochklassige Duelle „auf höchstem Niveau“, so der neue U20-Bundestrainer André Haber.

Die TuS Metzingen zieht mit einem 23:22-Sieg in Nellingen ins Final-Four-Turnier ein.

Zum Seitenanfang