Der Tabellenzehnte TuS Nonnenweier hatte gegen den inzwischen Tabellenzweiten HC Hedos Elgersweier II das Nachsehen.

Nach drei Auswärtsniederlagen in Folge durfte die SG-Reserve endlich wieder ein Heimspiel austragen.

Die Reserve der SG Gutach/Wolfach hinkt weiter den eigenen Ansprüchen hinterher.

Mit einer starken Leistung beim bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Schramberg machte die zweite Mannschaft der SG Gutach/Wolfach am Samstagabend auf sich aufmerksam.

Die Reserve der SG Gutach/Wolfach blickt auf eine durchwachsene Kreisliga A Saison zurück.

Am Samstag um 20 Uhr muss die zweite Mannschaft der SG Gutach/Wolfach beim Tabellenführer aus Schramberg ran.

Wer hätte das vor acht Wochen gedacht? Tatsächlich hat sich die Reserve der SG Gutach/Wolfach nach einer desolaten Hinrunde und 2:22 Punkten bis Januar mit sechs Siegen und einem Unentschieden auf den drittletzten Rang vorgekämpft.

Die Landesligareserve der neugegründeten SG HLT startete vielversprechend mit 2 Siegen aus 2 Spielen in die neue Saison.

Die Landesliga-Reserve hat mit ihrem Derbysieg bei der SG Schenkenzell/Schiltach weiter Boden im Abstiegskampf der Kreisklasse A gutgemacht.

Die guten Vorsätze, diesmal erfolgreich in die Saison zu starten, konnte die Gutach/Wolfacher Reserve am vergangenen Wochenende nur bedingt einhalten.

Zum Seitenanfang