Nach der letztjährigen sehr erfolgreichen Saison können die Verantwortlichen der Herren 1 insgesamt vier neue Premium-Sponsoren für die nächsten beiden Spielzeiten begrüßen.


Dem Team ist es gelungen, mit der Spedition Friedrich, dem Handballheld Freiburg, dem Freiburger Schlüsseldienst und Magnetix Wellness/ Schmucksuse neue Partner für eine erfolgreiche Zukunft für die Nummer 1 der Stadt zu gewinnen. Ausschlaggebend für die Zusage sind die neue Ausrichtung der Verantwortlichen und insbesondere die Leistungsbereitschaft der jungen und hungrigen Mannschaft. In Zukunft soll vermehrt wieder in die Jugendarbeit investiert werden, um so einen langfristigen Erfolg sicher zu stellen. Aus diesem Grund wird zwischen der Jugend und den Aktivmannschaften noch enger und zielführender zusammengearbeitet. Den jungen Spielern soll hiermit eine gute Perspektive geschaffen werden, wovon in naher Zukunft profitiert werden soll. Die HSG Freiburg bedankt sich bei den Sponsoren und freut sich auf eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Auch in Sachen Hauptsponsoren gibt es positive Nachrichten, die in kürze vermeldet werden können - hierzu in kürze mehr!

HSG Freiburg

Zum Seitenanfang