HSG Konstanz II - SG Muggensturm/Kuppenheim 32:36 (19:20). Nach dem A-Jugend Bundesligaspiel mussten die Mittelbadener gegen einen technisch hervorragenden U21 Klub vom Bodensee bestehen.

Beim 24:21 (17:8) bleiben die Punkte in der Fremersberghalle.

Am Samstagabend gibt der TuS Helmlingen (Platz 8 mit 8:6 Punkten) seine Visitenkarte beim Aufsteiger TV St.Georgen (Platz 14, 2:12 Punkte) in der Handball-Südbadenliga ab.

Am Samstag um 20.00h treffen die Feuervögel im Spitzenduell in eigener Halle auf den Oberligaabsteiger, die HGW Hofweier.

TV St. Georgen empfängt TuS Helmlingen

In der Fremersberghalle wartet am Samstag, 20.00 Uhr der BSV Phönix Sinzheim.

TuS Helmlingen belohnt sich mit zwei wichtigen Auswärtspunkten in Waldkirch.

U23 der HSG Konstanz will im nächsten Topduell „zugreifen“.

Handball-Südbadenligist HC Hedos Elgersweier (7.Platz/10:8 Punkte) empfängt am Samstag (20 Uhr) die SG Waldkirch/Denzlingen (13.Platz/4:14 Punkte) in der heimischen Otto-Kempf Sporthalle.

Zum Seitenanfang