Die Schweizer Nationalmannschaft muss in den beiden abschließenden EM-Qualifikations-Spielen gegen Kroatien und Serbien ohne Samuel Röthlisberger auskommen.


Der 22-jährige Abwehrspezialist zog sich am Sonntag im letzten Bundesliga-Saisonspiel mit dem TVB 1898 Stuttgart eine Ellbogenverletzung zu, die eine Pause von vier bis sechs Wochen nötig macht.

Die SHV-Auswahl von Trainer Michael Suter benötigt aus den beiden Spielen einen Punkt, um sich direkt für die EM-Endrunde zu qualifizieren. Das Heimspiel gegen Kroatien wird am Mittwoch (18.15 Uhr, SRF zwei) in der Bossard Arena in Zug ausgetragen. Für die Partie wurden bereits 5'700 Tickets abgesetzt; der Vorverkauf läuft bei Ticketcorner. Das Auswärtsspiel in Serbien findet am Sonntag (18 Uhr, TV24) statt.

Schweizer Handball Verband

Zum Seitenanfang