Es dauerte lange, aber letztendlich kam die Leistungssteigerung doch noch.

Die Stimmung ist gut. Eine Kleingruppe der Drittliga-Handballer der SG Leutershausen nutzte den trainingsfreien Mittwochabend, um anzustoßen.

Auch wenn sich die Drittliga-Handballer der SG Leutershausen vor dem Spielbeginn sicherlich mehr erhofft hatten, kann man nach dem Abpfiff durchaus von einem gewonnenen Punkt sprechen.

Ähnlich spannend wie das Hinspiel, dafür ein anderes Resultat: lediglich einen Punkt.

Yannick Stippel ist musikalisch. Der Kreisläufer der Drittliga-Handballer der SG Leutershausen freut sich nicht nur sehr, wenn in der Kabine Songs von Michael Jackson gespielt werden, Stippel bekam in den vergangenen Begegnung auch viel Spielzeit auf dem Feld zugesprochen.

Der vergangene September liegt zwar schon einige Monate zurück, die Erinnerungen sind aber noch präsent.

Es war eine große Freude, die Lotto Baden-Württemberg den Drittliga-Handballern der SG Leutershausen bereiten konnte.

Zum Seitenanfang