Eine blütenweiße Weste hatte Drittligist VfL Pfullingen, der in sämtlichen Partien gegen die SG Köndringen/Teningen – oft knapp – immer die Oberhand behielt.

Wichtige Punkte gegen den Abstieg bleiben in der Pfalz.

Die SG Köndringen/Teningen hat erneut eine bittere Niederlage hinnehmen müssen.

Ein verrücktes Handballspiel sahen Zuschauer in der Stadthalle Östringen.

Die HG Oftersheim/Schwetzingen bleibt weiterhin kein gutes Pflaster für den TV Hochdorf.

HCOB holt beim 31:31 bei Spitzenteam Rhein-Neckar Löwen II in der Schlussviertelstunde sieben Tore Rückstand auf.

Michael Braun stellt seinen Part der Teamarbeit vor. Michael Braun ist schon seit fast vier Jahren einer von etlichen Torwart-Trainern bei der Handball-Gemeinschaft Oftersheim/Schwetzingen.

Im Anschluss an das spielfreie Wochenende nach dem Derby gegen Neuhausen/Erms steht für die Drittliga-Handballer des TSV Neuhausen/Filder wieder ein Auswärtsspiel an.

In Kornwestheim und gegen den TSB Horkheim hatte Oftersheim/Schwetzingen bewiesen, gut mit den Drittliga-Spitzenteams mithalten zu können, auch wenn es nur zu der mager erscheinenden Ausbeute von einem Zähler reichte.

Die Drittliga-Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen wankten nach starkem Spielverlauf wieder einmal kurz, brachten aber letztlich mit 27:25 (13:10) ihren Gegner TV Hochdorf unter Kontrolle – und dies trotz einiger misslichen Nachrichten im Vorfeld.

Zum Seitenanfang