wD1 gewinnt gegen die JSG St. Leon/Reilingen mit 30:10 (13:3).

Die C-Jugend konnte ihr Badenligaspiel gegen die Gäste aus Neuenbürg/Pforzheim sicher mit 25:14 (15:5) gewinnen.

Mit einem 19:11(5:7) Auswärtssieg bei der JSG Ilvesheim/Ladenburg schob sich die wD2 in der 2.Kreisliga auf den 2.Rang in der Tabelle nach vorne.

Knapper Auswärtssieg nach verschlafener Start- und Schlussphase.

Im vorentscheidenden Spitzenspiel der Badenliga verlor die C-Jugend bei der TSG Ketsch knapp mit 22:21 (9:9).

Im ersten Spiel nach der Weihnachtspause traf die C-Jugend in der Badenliga zuhause auf die TSG Wiesloch.

Im Badenligaspiel bei der SG Stutensee-Weingarten konnte die C-Jugend einen deutlichen 40:4 (19:2) Auswärtssieg einfahren.

Am Samstag trat die weibliche D1 des TSV Birkenau bei der TSG Ketsch an und konnte den Krimi mit 21 : 19 für sich entscheiden.

Gute Abwehr und gute Torhüterinnen lassen nur 7 Gegentore zu.

Am dritten Adventssonntag fand in der Birkenauer Langenbergsporthalle das 2. Miniturnier der Saison 2018/2019 für die Mannschaften der Gruppe 5 statt.

Zum Seitenanfang