Die Zweite Mannschaft des VfL Pfullingen empfängt am Samstag um 17:30 die SG Ober-/Unterhausen zum Derby.


Nachdem man das Hinspiel völlig unnötig und bitter mit einem Tor verlor, will man im Heimspiel zwei Punkte in der App-Halle behalten. Man möchte vor allem das planvolle Angriffsspiel und die stabile Abwehr mit gutem Torwart auf das Spielfeld bringen, um am Schluss als Sieger vom Platz gehen zu können.

Dem Ziel, den dritten Tabellenplatz zu festigen, steht also die nächste Herausforderung bevor. Die Mannschaft um Torwart Marvin Buck wird alles geben: ,, Wir haben noch eine Rechnung offen, die wir auf jeden Fall begleichen wollen. Außerdem wollen wir gegen keine Mannschaft zwei Mal in einer Saison verlieren."

Die Zwoide, um das Trainergespann Bauer und Votteler, würde sich über Unterstützung vom Publikum sehr freuen. Damit das Derby auch von der Tribüne aus wie ein Derby wirkt, zählt man auf diese Unterstützung! sege/tm

LL: VfL Pfullingen 2 – SG Ober-/Unterhausen, Sa. 18.03.2017/17:30 Uhr Kurt-App-Halle Pfullingen.

VfL Pfullingen  SG Ober-/Unterhausen

Zum Seitenanfang