Ohne Chance waren unsere B1-Jungs im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Göppingen.

Getreu dem Motto „SAME PROCEDURE AS LAST YEAR“ gibt es erneut ein Meisterbild von der B-Jugend der Rhein-Neckar Löwen.

Mit einem verdienten 27:22 Erfolg im Südbadenderby gegen den TuS Schutterwald verteidigte die B1 des TuS Helmlingen den 8. Tabellenrang in der Baden-Württemberg Oberliga und untermauerte seine aktuelle Vormachtstellung in Südbaden.

Mit dem deutlichen 36:23 (19:9)-Erfolg gegen die JSG Echaz-Erms hat sich die B-Jugend der Rhein-Neckar Löwen erneut für die Spiele um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Vor einer richtigen schweren Auswärtsaufgabe steht die B-Jugend des TuS Helmlingen (Platz 8/6:18 Punkte) beim Tabellenführer und haushohen Favoriten Rhein-Neckar-Löwen (22:2 Punkte) in der Oberliga-BW am Samstag-Nachmittag.

Nach der Fastnachtspause geht es für die B-Jugend des TuS Helmlingen am Samstagmittag gleich mit dem Ortenau-Derby gegen den TuS Schutterwald in der Oberliga-BW weiter.

Weiter auf der Erfolgswelle surft unsere B-Jugend auch nach dem Auswärtsspiel im südbadischen Helmlingen.

Die B-Jugend der Rhein-Neckar Löwen setzt ihren Siegeszug weiter fort.

Mit einer 17:22 Heim-Niederlage gegen den starken Nachwuchs der SG Pforzheim/Eutingen musste sich die B-Jugend des TuS Helmlingen in der Oberliga-BW geschlagen geben.

Mit einem überzeugenden Heimsieg in den heimischen Gefilden der Konrad-Adenauer-Sporthalle verabschiedet sich unsere B-Jugend in die kurze Faschingspause, ehe mit den verbleibenden sechs Spielen gegen Kronau/Östringen, Göppingen, Bittenfeld (2x), Bottwar und Echaz/Erms der Endspurt der Saison 2017/2018 beginnt.

Zum Seitenanfang