Gleich fünf Spieler bedankten sich mit Freikarten bei Sonsoren für das entgegengebrachte Vertrauen.

„Ein richtig dicker, dicker Brocken!“ Kein Zweifel, der Kommentar des neuen TVH-Coaches Mirko Reith zum ersten Saisongegner der in die Südbadenliga aufgestiegenen Breisgauer, trifft den Nagel auf den Kopf.

Zum ersten Derby der Saison treffen die HSG Mimmenhausen-Mühlhofen und der TV Ehingen aufeinander.

Heimpremie für Aufsteiger TuS Helmlingen II in der Landesliga Nord empfangen die Hanauerländer am Sonntag-Nachmittag den SV Ohlsbach.

Während die dritte Mannschaft der HSG Konstanz als Aufsteiger direkt einmal mit einem 38:28-Auftaktsieg die Tabellenführung in der Landesliga übernommen hat, hat der nächste Gegner HSG Dreiland bislang noch kein Spiel absolviert.

Ein erneutes Auswärtsspiel und zugleich Bezirks-Derby wartet auf die Südbadenliga-Handballer des TuS Helmlingen am Samstagabend bei der SG Muggensturm/Kuppenheim.

Handball-Südbadenligist HC Hedos Elgersweier ist am Samstag (20 Uhr) zu Gast am Bodensee.

Für die Landesliga-Handballer des SV Ohlsbach stehen an diesem Wochenende direkt zwei Auswärtsspiele an.

Zum Seitenanfang