Am vergangenen Samstag bestritten die Damen von Stefan Wilhelmi den Gastgeber aus Sinzheim mit einem Torverhältnis von 19:28.

Im zweiten Spiel der frisch gestarteten Saison, mussten die Altenheimer Damen bei der HSG Murg eine deutliche 29:15 (12:6) Niederlage einstecken.

HSG Meißenheim/Nonnenweier –ASV Ottenhöfen 26:21 (11:11).

Nach einer langen und intensiven Vorbereitung starteten die HSG Damen mit einem 26:21 gegen den ASV Ottenhöfen erfolgreich in die neue Landesliga - Saison.

Nach einer intensiven und abwechslungsreichen Vorbereitung startet die HSG Meißenheim/Nonnenweier am Sonntag in die Landesliga Saison 2018/2019.

Die Frauen 2 der SG Muggensturm/Kuppenheim konnten am Sonntag im ersten Spiel direkt einen Sieg feiern. Gegen Ottersweier stand nach 60 Minuten ein 17:22 auf der Anzeigetafel.

Konsolidierung in der Landesliga haben sich die Handball-Damen I des ASV Ottenhöfen nach ihrem Abstieg aus der Südbadenliga als Ziel für die neue Verbandsrunde gesetzt.

Die Damen des TuS Altenheim starten mit einem 22:14 (9:6) Erfolg über  die SG Kappelwindeck/Steinbach 3 in die neue Handballsaison.

Nach dem Klassenerhalt zum Ende der letzten Runde bereitet sich das Team des TuS Altenheim, um Coach Michael Cziollek, welcher im dritten Jahr als Damentrainer verantwortlich ist, seit Juni in einer abwechslungsreichen Vorbereitung auf die zweite Saison in der Landesliga Nord vor.

Am Samstag um 18:00 Uhr starten die Damen des TuS Altenheim in die neue Handballsaison.

Zum Seitenanfang