Im vorletzten Saisonspiel gelang unseren A-Mädels ein unerwartet deutlicher Sieg.


Der Angriffsmotor brauchte zwar ein paar Minuten um auf Betriebstemperatur zu kommen, allerdings stand die Abwehr von Beginn an. Beim 8:1 in der 15. Minute war eigentlich schon klar wohin die Partie läuft, allerdings konnten die Gäste bis zur Halbzeit den Rückstand in etwa halten.

Nach dem Wechsel zogen die SGM Mädels kontinuierlich davon und so gelang es fast zum dritten Mal die 40 Tore voll zu machen. Am kommenden Samstag treffen die Teams erneut aufeinander allerdings dieses Mal in Denzlingen. Die Vizemeisterschaft stand allerdings schon vorher fest.

SGM Mädchen A – SG Waldkirch/Denzlingen 38:18 (18:9)
Es spielten: Viktoria Abramyk(6), Jasmin Ambs(6), Carmen Bach(1), Alina Bier(6), Linda Bohn(3), Alisia Furler, Amy Griesser(Tor), Jana Löffler(1), Julia Stoll, Alina Wagner(1/1), Kim Welte(3), Sophie Wiedemann(9), Emily Winterhalter(2).

SG Markgräflerland  SG Waldkirch/Denzlingen

Zum Seitenanfang