Am vergangen Samstagabend fuhr der drittplatzierte SV Zunsweier zum Tabellenfünften TuS Nonnenweier.

Bis zum Ende stand das Spiel auf Messers Schneide.

Schwarzwälder bejubeln ersten Auswärtserfolg der laufenden Saison.

Landesligareserve des HTV kann mit kleinem Kader in torreichem Spiel keine Punkte holen. (Alle Bilder)




Der Spielplan führte die B2 Mädchen der SG Markgräflerland zum Abschluss der regulären Runde zum Tabellenführer HSG nach Freiburg.

Nach verhaltener erster Hälfte siegte der SV Zunsweier am Samstagabend beim TuS Nonnenweier noch deutlich mit 37:27.

Gegen eine variabel aufspielende Mannschaft aus Ottersweier/Großweier hatten wir fast über die gesamte erste Halbzeit Probleme ins Spiel zu finden.

Auch im Rückspiel des vereinsinternen Duell setzte sich die erste Mannschaft der HSG durch.

Nachdem man in der Meisterschaftsrunde immer wieder durch ungeplante Punktverluste zurück geworfen wurde und hinter den eigenen Erwartungen zurück blieb, lief es im Bezirkspokal für die Herren des SVS bisher rund.

A-Jugend gewinnt die Meisterschaft der A-Jugend-Bezirksklasse.

Zum Seitenanfang