Am vergangenen Samstagabend traten der Tabellenerste und der Tabellendritte der Bezirksklasse in Nonnenweier gegeneinander an.

Nach der tollen Leistung gegen den Titelaspiranten aus Großweier möchte der TuS Memprechtshofen gegen die HSG Hardt II nun nachlegen.

Nach dem Heimsieg im letzten Spiel gegen die HU Freiburg II, reisten die Bezirksklasseherren aus Todtnau, zum Abschluss des Kalenderjahres 2019, nach Waldkirch zu der Landesligareserve der SG Waldkirch/Denzlingen.

Im letzten Spiel vor der Winterpause kam der TuS Großweier im Derby gegen den TuS Memprechtshofen nicht über ein 26:26 Unentschieden hinaus. Am Ende mussten die Jungs um Trainer Babicz sogar froh sein nicht mit leeren Händen da zu stehen.

Der TuS Memprechtshofen entführt einen Punkt aus Großweier.

Am Samstagabend kam es zum Spitzenspiel der Kreisklasse B in der March. Wie immer wurden wir wieder durch zahlreiche Fans lautstark unterstützt, was in diesem Spiel auch wichtig war.

Die SFE Damen zeigten nach der 3-wöchigen Spielpause eine starke Mannschaftsleistung und konnten einen deutlichen Sieg einfahren.

Zum Seitenanfang