Am kommenden Samstag muss der TuS Großweier auswärts um 17.30 Uhr seine Visitenkarte bei den Panthers Gaggenau 2 abgeben.

Die Mukus mussten aufgrund von Verletzungen und Krankheit sowie dem Spiel der A Jugend in Freiburg auf 10! Spieler verzichten.

Der TuS Großweier gewinnt Zuhause gegen die Südbadenliga Reserve aus Kappelwindeck/Steinbach deutlich und ungefährdet mit 33:20.

Am Samstag konnten die C2-Mädels der SG Kappelwindeck/Steinbach II ihren dritten Sieg gegen die SG Ottersweier/Großweier II holen.

Am kommenden Samstag empfängt der TuS, um 19.30 Uhr, die zweite Mannschaft der SG Kappelwindeck/Steinbach in der heimischen Winfried-Rosenfelder Halle in Achern.

Nach starker Leistung verlieren die „Römer“ am Ende unglücklich mit 30:27 gegen die Südbadenligareserve aus Kappelwindeck/Steinbach.

Nach dem Heimsieg gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim 2 in der letzten Woche, wollte der TuS Großweier in dieser Saison die ersten Auswärtspunkte einfahren.

Am vergangenen Sonntag, den 13.10.2019, gewannen die C2-Mädels der SG Kappelwindeck/Steinbach gegen die SG Rheinmünster/Helmlingen.

Zum Seitenanfang