Zu fast schon gewohnter Pokalfight-Zeit der Damen aus Waldkirch und Denzlingen war am vergangenen Dienstag Abend der Landesligist aus Todtnau zu Gast in der Waldkircher Kastelberghalle, um die zweite Runde im Bezirkspokal auszutragen.

Erneut ersatzgeschwächt und mit der Hiobsbotschaft eines Kreuzbandrisses von Außenflitzern Maren Lickert startete man in die Partie gegen March.

Ersatzgeschwächt traten die Damen ihr erstes Heimspiel des neuen Jahres zur gewöhnlichen Zeit am Samstagnachmittag an.

Am vergangenen Sonntag reisten die Damen leider immernoch mit einer stark dezimierten Truppe und  zu ungewohnter Zeit in das verschneite Brombach – Anpfiff war um 12 Uhr.

Zum Seitenanfang