Erneut trafen unsere Mädels auf die Schopfheimer, nur dieses Mal am Oberrhein und mit einem Sieg hätten wir diese von Platz zwei verdrängen können.

Die A-Mädchen der SG Markgräflerland erfüllen das Soll der Partie.

Ohne Linda dafür mit Jana K. traten wir am Dienstagabend zu Hause gegen Waldkirch/Denzlingen an.

… haben die HG Mädchen der C1 nach dem Spiel gegen die Gastgeber der HSG Dreiland in Lörrach.

Im zweiten Spiel innerhalb von 26 Stunden mussten unsere A-Mädels zum Tabellenführer nach Gundelfingen.

Nach dem überzeugenden Sieg aus der Vorwoche gegen die Tabellenführer aus Grenzach galt es für die B-Mädchen der HG Müllheim/Neuenburg, die Leistung auswärts zu bestätigen.

Im ersten Spiel des Wochenendes mussten unsere Mädels nach Teningen, die wie wir und Schopfheim mit 7 Minuspunkten den Bestwert der Liga hatten.

Bereits am frühen Samstagmittag ging es für die A-Mädchen nach Herbolzheim zur SG. In den ersten beiden Spielen war es bis zum Schluß sehr umkämpft und das wollten wir uns dieses Mal sparen.

Zum Seitenanfang