Der Spielplan wollte es, dass innerhalb von zwei Wochen die SFE-Herren zweimal nacheinander gegen Todtnau antreten durften.

Wie im „Dinner for One“, „same procedure as every year“ scheinen die Spiele in Waldkirch für unsere Erste abzulaufen.

Am vergangenen Samstag gastierte mit dem HSV Schopfheim der bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer in der Todtnauer Silberberghalle.

Mit 28:21 gelang der TGA der Sieg im Spitzenspiel der Kreisklasse B.

Die Herren der SFE Freiburg haben in den letzten beiden Spielen jeweils zwei Derbysiege erringen können.

Nachdem die Herren I des TV Todtnau zuletzt vier Siegen in Folge einfahren konnten, musste man am vergangenen Samstag zum Eisensportverein nach Freiburg in die Wenzingerhalle reisen.

Mit einem 33:19 Kantersieg gegen die Erste des TV Gundelfingen scheint die TVH-Reserve in der Runde 18/19 angekommen zu sein.

Die Landesligareserve des TVH verbuchte am vergangenen Samstagabend einen weiteren Erfolg.

1. Saisonniederlage der HSG Freiburg II in der Saison 2018/2019.

Trotz einer starken Leistung beim verlustpunktfreien Tabellenführer Schopfheim musste unsere Löwen Erste sich knapp geschlagen geben.

Zum Seitenanfang