Die zweite Mannschaft hat im Gegensatz zu den letzten beiden Spielzeiten einen tadellosen Start in die neue Saison hingelegt.

Im fünften Saisonspiel behalten die Damen 1 des SV Schutterzell erneut die Oberhand und können nach einem nie gefährdeten Sieg zwei Punkte aus dem Schwarzwald mit nach Hause nehmen.

Storz will Heimsieg gegen den ETSV.

Am vergangenen Sonntagabend traten die HSG Ortenau Süd 2 und der TuS Nonnenweier vor einer gut gefüllten Rheintalhalle gegeneinander an.

Nachdem die SG Oberes Kinzigtal trotz einer guten Leistung im Pokal ausgeschieden war, musste das Team von Trainergespann Rütten/Krüger zum direkten Tabellenduell nach Offenburg.

Die HSG-Reserve verpasste es, nach dem Sieg gegen Zunsweier nachzulegen.

Nach der Auftaktniederlage gegen Absteiger SV Schutterzell wollen die Frauen der HSG Ortenau Süd die Punkte unbedingt in eigener Halle behalten.

24:22 (12:12) Arbeitssieg gegen neuformierte SG Oberes Kinzigtal.

Die SG Hornberg/Lauterbach/Triberg (SG HLT) reist zum TuS Schutterwald 2 in die Mörburghalle.

Die SG HLT war dem Favoriten TuS Schutterwald 2 am Samstagabend mit 29:25 (15:9) Unterlegen.

Zum Seitenanfang