Seit Samstagabend 21:31 sind auch die letzten theoretischen Zweifel Geschichte – auch in der kommenden Spielzeit wird Drittligist VfL Pfullingen dank eines Treffers in letzter Sekunde in der gleichen Liga spielen.

Denkbar knapp scheiterte die HG Oftersheim/Schwetzingen in ihrem Versuch, sich ihren achten Auswärtssieg in der 3. Handball-Liga zu sichern.

Mit dem wieder einmal allerletzten Aufgebot musste sich Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II  in Oppenweiler geschlagen geben.

Im Erstliga-Derby schießt sich die TuS Metzingen beim 34:24-Sieg gegen den TV Nellingen viel Frust von der Seele.

„Schwache Abwehr“ kostet HSG Konstanz nach Leistungssteigerung Chance gegen Coburg.

TuS Dansenberg macht Riesenschritt Richtung Klassenerhalt.

Auch am vierten Doppelspieltag schafft es der HBW Balingen-Weilstetten nicht, beide Spiele zu gewinnen.

Auf dem Weg zur Deutschen A-Jugendmeisterschaft sind die Rhein-Neckar Löwen ausgeschieden.

Es war ein Spiel in dem es für beide Mannschaften eigentlich um nichts mehr ging. Dies konnte man auch über die kompletten 60 Spielminuten anmerken.

Die Rhein-Neckar Löwen II haben auch die Prüfung bei der SG Nußloch gemeistert.

Zum Seitenanfang