Gelungener Saisonstart für die Handballer des HC Oppenweiler/Backnang. Der Drittligist gewann gegen Aufsteiger TSV Blaustein souverän mit 31:24.

Nach dem unglücklichen Auftakt in die 2. Handball-Bundesliga beim 23:24 in Hüttenberg ist die HSG Konstanz heiß auf das einzige Baden-Württemberg-Derby am Freitag, 20 Uhr, in der „Schänzle-Hölle“ gegen Erstliga-Absteiger SG BBM Bietigheim mit Weltmeister Mimi Kraus.

HSG Konstanz dicht davor Sieben-Tore-Rückstand in Hüttenberger Krimi zu drehen.

Wenn Frank Schmitt im Vorfeld der Saison nach der großen Stärke seiner SG Leutershausen gefragt wurde, da antwortete er meist gleich.

Was ein Saisonstart der Rhein-Neckar Löwen II in die Dritte Handball-Liga!

Ordentliches Brett zum Beginn. Nur ein Jahr war sie weg, die HSG Konstanz. Nach einer starken Saison und dem direkten Wiederaufstieg ist sie wieder im Sehnsuchtsort 2. Bundesliga zurück und steht vor ihrer insgesamt sechsten Zweitliga-Saison.

Die ersten beiden Punkte sind, wenn auch wieder ziemlich  knapp, eingesackt, alles andere ist erst mal sekundär.

Zum Seitenanfang