In exakt 101 Tagen schaut die Handball-Welt wieder auf die Hamburger Barclaycard Arena, denn am 25. Januar werden dort die Halbfinals der Handball-Weltmeisterschaft 2019 ausgetragen.

Internationale Sportgroßveranstaltungen in Deutschland.

Der zweite Heimauftritt der neuen Spielzeit wurde für die HSG Ortenau Süd zu einer ganz herben Enttäuschung.

Mehr Probleme als erwartet, hatten die Ehinger Handballer mit dem Aufsteiger HG Müllheim/Neuenburg.

Drittligist Frankfurter HC trifft auf BVB, Süd-Derby zwischen Bietigheim und Göppingen.

Martin Strobel kehrt zurück in die Nationalmannschaft.

Das heutige Liga-Spiel zwischen dem VfL Oldenburg und dem Thüringer HC muss aufgrund einer Buspanne der Gäste nach hinten verschoben werden.

Auf dem Papier geht es um die Qualifikation zur EHF EURO 2020, aber die Heim-WM 2019 beherrscht bereits das Denken und Handeln.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft wird die letzten beiden Länderspiele im Vorfeld der Weltmeisterschaft 2019 in Hannover und Kiel bestreiten.

Wenige Tage, bevor im Januar 2019 bei der 26. IHF Männer-Weltmeisterschaft die Bälle durch die Hallen in Deutschland und Dänemark fliegen, trifft sich die internationale Trainerelite zum IHF-Trainersymposium.

Zum Seitenanfang