Mit dem Handballkracher SG BBM Bietigheim gegen den Schweizer Erstligisten RTV 1879 Basel sorgt ein echtes Highlight für einen standesgemäßen Rahmen, um den neuen Hallenboden beim TSV March einzuweihen.

 

In der Jahnhalle kam es am Freitagabend zu einem Spitzenspiel im Handball zwischen dem Aufsteiger in die Bundesliga Bahlingen Weilstetten und den Kadetten Schaffhausen Champions League Teilnehmer aus der Schweiz.

Genau die Hälfte des Trainingslagers haben die Jungs der SG BBM Bietigheim  am Mittwochabend absolviert. Bevor es HEUTE um 20.00 Uhr in March zum Härtetest gegen den RTV Basel kommt, stehen noch weitere schweißtreibende Einheiten an.

In die zweite Saison mit Frisch Auf Göppingen geht Trainer Hartmut Mayerhoffer, der zum zweiten Mal seine Schützlinge im Trainingslager im Renchtal auf die neue Saison vorbereitet.

Der gebürtige Kehler Tim Ganz hat seine Rückkehr in die Ortenau genossen und fünf Tore für die Rhein-Neckar Löwen beim Gastspiel beim HGW Hofweier erzielt.

Das Handball-Highlight des Jahres im Renchtal endete am Montagabend mit einem standesgemäßen 38:24 (20:14)-Erfolg des Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen gegen die Auswahl »TuS Oppenau und Freunde« in der Günter-Bimmerle-Halle vor 250 Fans.

Der Aufsteiger in die Handball-Bundesliga, HBW Balingen-Weilstetten, wird auch in diesem Jahr im Rahmen der Saisonvorbereitung die Handball Union Freiburg besuchen.

Die Zuschauer in der Günter-Birmerle-Halle, die bis auf den letzten Platz besetzt war, sahen ein interessantes und schnelles Testspiel zwischen dem TuS Oppenau & Friends und dem Bundesligisten Frisch Auf! Göppingen. alle Bilder

Zum Seitenanfang