In einem spannenden Kampf gegen die Marcher ringen sich die Herren des TG Altdorf zu einem 24:28 Auswärtssieg


Der TSV March II war mindestens genauso motiviert wie die Altdorfer und warfen alles in die Waagschale. Das Spiel war gezeichnet durch harte Aktionen, vielen 7-Metern und einigen Zeitstrafen. So führten die Altdorfer zur 47. Minute lediglich mit einem Tor. Jedoch blieb die TGA cool und konnte das Spiel gewinnen.

In einer tollen Geste zeigten sich die Marcher als faire Verlierer und spendierten den Altdorfern eine Kiste Bier zur Meisterschaft.

Am 04. Mai findet das letztes Heimspiel der TG Altdorf in dieser Saison statt. Gerne wollen wir die Meisterschaft mit euch feiern, also kommt vorbei.

TG Altdorf: Enderlin 2, Schulz, D. Arenz 4, Hessemann, Albrecht 2, Fleig 6, P. Arenz, Konstanzer, Nägele 6, Schick, Waithaka 3, Schillinger 5, Braun.

TSV March   TG Altdorf

Zum Seitenanfang