Eine Szene aus der Vorsaison der Partie zwischen dem TuS Schutterwald und der HSG Konstanz mit Emanuel Bello (r.), der am Freitag neun Tore für den TuS erzielte. ©Handball-Server
Eine Szene aus der Vorsaison der Partie zwischen dem TuS Schutterwald und der HSG Konstanz mit Emanuel Bello (r.), der am Freitag neun Tore für den TuS erzielte. ©Handball-Server Mit 26:17 (11:8) fuhr die B-Jugend des TuS Schutterwald am Freitag beim Nachwuchs der HSG Konstanz einen überlegen Erfolg ein.

Luca Schlageter hat mit dem TuS einen Doppel-Spieltag. ©Iris Rothe
Luca Schlageter hat mit dem TuS einen Doppel-Spieltag. ©Iris Rothe

Am Freitag (20 Uhr) müssen die jungen Teufel der B-Jugend des TuS Schutterwald eine weite Aufwärtsfahrt nach Konstanz antreten. Am Sonntag (15 Uhr) gastiert dann die SG Pforzheim/Eutingen in der Mörburghalle.

Die B-Jugend des TuS Schutterwald hat noch Luft nach oben. ©Iris Rothe
Die B-Jugend des TuS Schutterwald hat noch Luft nach oben. ©Iris Rothe Die B-Jugend des TuS Schutterwald verlor am Sonntagnachmittag ihr Auftaktspiel der Handball-Oberliga gegen den favorisierten letztjährigen Zweiten, die JSG Balingen-Weilstetten. Am Ende stand ein 20:23 auf der Anzeigentafel, was für lange Gesichter bei den Jungs und dem Trainerteam hervorrief.

Hannes Doll erzielte sieben Tore für den TuS Schutterwald. ©Christoph Breithaupt
Hannes Doll erzielte sieben Tore für den TuS Schutterwald. ©Christoph Breithaupt

Mit 31:32 (16:17) verlor die A-Jugend des TuS Schutterwald am Samstag beim SV Salamander Kornwestheim und musste sich damit erstmals in dieser Oberliga-Saison geschlagen geben. „Es war schade, aber die Liga scheint sehr ausgeglichen zu sein, sodass die Niederlage kein Beinbruch ist“, erklärte TuS-Coach Martin Heuberger nach der Partie. 

Einen denkbaren schlechten Saisonstart erwischte unsere B1-Jugend in der heimischen Konrad-Adenauer-Halle gegen den badischen Dauerrivalen aus Oftersheim/Schwetzingen.

Die B-Jugend des TuS Schutterwald beginnt gleich gegen den Topfavoriten. ©Verein
Die B-Jugend des TuS Schutterwald beginnt gleich gegen den Topfavoriten. ©Verein

Am Sonntag um 15.00 Uhr steigt nun hoffentlich das lang ersehnte erste Spiel in der BW-Oberliga der B-Jugend des TuS Schutterwald.

Lasse Meier gehört zu den BW-Auswahlspielern im Team des TuS Schutterwald. ©handball-server
Lasse Meier gehört zu den BW-Auswahlspielern im Team des TuS Schutterwald. ©handball-server Das Trainerteam Fabian Huck und Bernd Junker kann bei der B-Jugend des TuS Schutterwald vor dem Start in die Handball-Oberliga auf einen eingespielten Stamm zurückgreifen und hat vielversprechende Neuzugänge im Kader. Auftakt voraussichtlich am Mittwoch.

Bastian Oesterle traf sieben Mal. ©Christoph Breithaupt
Bastian Oesterle traf sieben Mal. ©Christoph Breithaupt In einer am Ende spannenden Oberliga-Partie setzte sich die A-Jugend des TuS Schutterwald am Sonntag bei der TSG Schwäbisch Gmünd mit 27:26 (16:13) durch. „Es war kein gutes Spiel, aber wenn man dann auswärts trotzdem gewinnt, ist es okay“, erklärte TuS-Coach Martin Heuberger.

Zum Seitenanfang