Mit erneut bemerkenswerter Moral und unbändigem Willen hat sich die U23 der HSG Konstanz selbst von einem 0:6-Katastropenstart bei der Neckarsulmer Sport Union nicht aufhalten lassen.

Nach einem Spiel in welchem der TuS Schutterwald nie seine Linie fand, muss man mit der Punkteteilung gegen den HC Neuenbürg zufrieden sein.

Am Samstagabend spielte die SG Köndringen Teningen in der Ludwig-Jahn-Halle gegen den TVS Baden-Baden.

Die Oberliga-Handballer des TV Sandweier, die als TVS 1907 Baden-Baden am Spielbetrieb teilnehmen, werden auch in der kommenden Saison von Sandro Catak trainiert.

Kurioses Finale: U23 der HSG Konstanz sichert hart erkämpftem Heimsieg

U23 der HSG Konstanz möchte „Emotion und Intensität“ auch in Neckarsulm wieder hinbekommen. Anpfiff: Sonntag, 17 Uhr, Pichterichhalle.

Im Hinspiel entführte der TuS Schutterwald die Punkte mit einem 35:31 (17:17) beim HC Neuenbürg. Aktuell beklagen beide Teams Verletzungen bei Spielern.

Zum Seitenanfang