Sieben Tore zurück: U23 der HSG Konstanz feiert mit vier Feldspielern „überragend wichtigen Auswärtssieg“.

„Nur auf uns sehen“: U23 der HSG Konstanz vor vielen Herausforderungen in Fellbach, Anpfiff: Samstag, 19.30 Uhr, Zeppelinhalle.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit steigerte sich der TVS nach der Pause erheblich und hätte am Ende einen Punkt verdient gehabt.

Trotz zwei Verletzungen und Roter Karte: U23 der HSG Konstanz holt dritten Sieg in Serie.

29:41-Niederlagae bei der SG Herrenberg – Ersatzgeschwächter Kader kann den Gastgebern kein Paroli bieten.

Stark geschwächt geht die SG in das Spiel am Sonntagabend. Neben Lukas Zank und Timo Grafenmüller, fehlen auch Maurice Bührer, Illja Greblev, Paul Blank und Dominik Merz im Kader.

„Unsere Waffen reinbekommen“: U23 der HSG Konstanz empfängt stark besetzten Weinsberg, Anpfiff: Samstag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle.

Zum Seitenanfang