Mit dem Lehrgang des neugegründeten Frauenkaders und dem DHB Nachwuchskader vom 19.08-21.08.2011 in Halberstadt, war nun auch der letzte DHB Lehrgang der Schiedsrichter beendet. Claudia Burger und Stephanie Ganter aus Freiburg vertraten den SHV im Frauenkader.

Unter der Leitung von DHB-SR-Wart Peter Rauchfuß, Anja Salzwedel Leiterin DHB Frauenkader, Bernd Ulrich Leiter DHB Nachwuchskader  und Hagan Becker Ansetzer JHBL  begann der Lehrgang am Freitag. Nach einem kurzen Theorieteil über die mögliche, verbesserte Leistungsfähigkeit eines SR ging es in die Sporthalle.

Mit viel Schweiß wurden die SR in die richtige und gute Technik des Aufwärmens eingeführt. Danach mussten von den Damen und Herren ein schriftlicher Regeltest welcher aus 30 Fragen des umfassenden Regelfragenkatalog bestand und ein Videotest bestehend aus 10 Szenen absolviert werden.

Nachdem am Samstagmorgen zuerst mit der Theorie „ letzte Spielminute“ begonnen wurde, ging man nach dem Mittagessen an den sportlichen Test.

Drei Tests lagen vor den SR. Als erstes wurde der Shuttle-Run absolviert. Danach kam der Sprintest und zum Abschluss noch ein Koordinationstest. Danach ging es wieder  zur Theorie zurück, bevor es zum Abendessen und anschließenden zu einem kulturellen,  unterhalsamen Abend überging. Am Sonntag wurden  verschiedene Punkte, Anweisungen etc. besprochen, bevor Peter Rauchfuß die SR auf den Heimweg entließ.

Mit diesem Lehrgang wurden die jungen SR optimal auf die bevorstehende Saison, welche bereits Anfang September beginnt,  vorbereitet.
Zum Seitenanfang