Auch das Perspektivteam des TuS Helmlingen musste im Bezirks-Derby beim BSV Phönix Sinzheim II eine 18:22 Niederlage in der Handball Landesliga Nord hinnehmen.

Sebastian Gottuck (l.) und Trainer Michael Cziollek freuen sich auf die Partie bei der HSG Hanauerland. ©Iris Rothe
Sebastian Gottuck (l.) und Trainer Michael Cziollek freuen sich auf die Partie bei der HSG Hanauerland. ©Iris Rothe Am kommenden Samstag gastiert die Reserve des TuS Altenheim bei der HSG Hanauerland. Anpfiff der Begegnung ist um 20 Uhr in der Hanauerlandhalle in Willstätt.

Michael Wagner erzielte acht Treffer, aber das reichte nicht für einen Punktgewinn des ASV.  ©Christoph Breithaupt
Michael Wagner erzielte acht Treffer, aber das reichte nicht für einen Punktgewinn des ASV.  ©Christoph Breithaupt	Dem ASV Ottenhöfen glückte die Premiere nach der Corona-Zwangspause in der Handball-Landesliga nicht und man musste sich knapp mit 25:26 der letztjährigen viertplatzierten SG Freudenstadt/Baiersbronn geschlagen geben.

Yannik Bindner (l.) im Zweikampf mit Aaron Bolz von der HSG Ortenau Süd. ©Peter Heck
Yannik Bindner (l.) im Zweikampf mit Aaron Bolz von der HSG Ortenau Süd. ©Peter Heck Einen sicheren 33:28 (16:13)-Heimerfolg fuhr am Sonntag Handball-Landesligist TuS Schutterwald II gegen die HSG Ortenau Süd ein.

Marius Bachmann wird hier am Zuspiel zu Kreisläufer Sebastian Gottuck behindert. @Iris Rothe
Marius Bachmann wird hier am Zuspiel zu Kreisläufer Sebastian Gottuck behindert. @Iris Rothe Der TuS Altenheim II hat nach guter Leistung sein erstes Saisonspiel gegen die SG Scutro am Ende etwas zu deutlich mit 21:29 (10:13) verloren.

Der siebenfache Torschütze Florian Fessler verpasste mit der HSG Hanauerland den Sieg. ©Archivfoto handball-server
Der siebenfache Torschütze Florian Fessler verpasste mit der HSG Hanauerland den Sieg. ©Archivfoto handball-server Die HSG Hanauerland hat den fest eingeplanten Auftaktsieg in der Handball-Landesliga beim Aufsteiger TuS Ringsheim verpasst. Das Team von Trainer Gregor Roll musste sich am Sonntagnachmittag mit einem 24:24 (12:12) zufrieden geben.

Kai Schrempp von der SG Scutro in Aktion. @Iris Rothe
Kai Schrempp von der SG Scutro in Aktion. @Iris Rothe

In einer von viel Anfangsnervosität geprägten Begegnung siegte die SG Scutro beim TuS Altenheim II, einen starken Aufsteiger aus dem Ried, am Ende doch deutlich mit 29:21.

David Monschein (r.), hier im Duell mit Luis Oberle, zeigte eine starke Partie. @Peter Heck
David Monschein (r.), hier im Duell mit Luis Oberle, zeigte eine starke Partie. @Peter Heck Starker Auftritt von Handball-Landesligist HGW Hofweier II beim 32:25 (15:8) über den SV Zunsweier.

Zum Seitenanfang