Vor dem Hintergrund des sich ausbreitenden Coronavirus in Deutschland sind auch die Handballer der SG Freudenstadt/Baiersbronn von drastischen Maßnahmen betroffen.

In der Handball Landesliga Nord trifft der TuS Helmlingen II im Heimspiel am Samstagabend im Ortenau-Derby auf den TuS Schutterwald II.

Der SV Ohlsbach (9. Platz, 19:21 Punkte) empfängt am Wochenende den HGW Hofweier 2 (4. Platz, 23:15 Punkte) in der Brumatthalle.

Zum Heimspiel in Seelbach empfängt die HSG Ortenau Süd den BSV Sinzheim 2. Anpfiff der Partie ist um 20:00 Uhr.

Mit einer knappen 32:34 Auswärts-Niederlage bei der heimstarken SG Freudenstadt/Baiersbronn kehrte die TuS-Reserve in der Handball Landesliga Nord von ihrem Auswärtsspiel im Duell der beiden Aufsteiger zurück.

Mit 11:1 Punkten steht der ASV Ottenhöfen auf Platz 1 der derzeitigen Rückrundentabelle.

Mit 34:32 (17:14) behielt die erste Herrenmannschaft der SG Freudenstadt/Baiersbronn gegen den TuS Helmlingen II am Samstagabend die Oberhand.

Zum Seitenanfang