Zum ersten Derby der Saison treffen die HSG Mimmenhausen-Mühlhofen und der TV Ehingen aufeinander.

Während die dritte Mannschaft der HSG Konstanz als Aufsteiger direkt einmal mit einem 38:28-Auftaktsieg die Tabellenführung in der Landesliga übernommen hat, hat der nächste Gegner HSG Dreiland bislang noch kein Spiel absolviert.

Die Aufgaben in der Landesliga werden nicht leichter für die SG Gutach/Wolfach.

Es war von Anfang an ein Spiel zum Vergessen für den TV Ehingen.

Wen man nach der Partie auch anschaute, neben einem kühlen Siegergetränk in der Hand hatten alle auch ein Grinsen im Gesicht.

Am vergangenen Samstag startete das Team von Florian König nach einer intensiven Vorbereitung in die neue Landesliga-Saison gegen den TV Ehingen.

Am Sonntag hatte das Warten endlich ein Ende. Nach einer langen und sehr intensiven Vorbereitung ging es für die dritte Mannschaft der HSG Konstanz nach dem Aufstieg endlich um die ersten Punkte in der Landesliga.

Am kommenden Sonntag startet das neu formierte Herrenteam des TV St.Georgen in die Saison: TuS Steißlingen II – TV St.Georgen, 22.09.2019, 16:30Uhr, Steißlingen, Mindlestalhalle.

Zum Seitenanfang