In der Handball-Südbadenliga steht für den HC Hedos Elgersweier (8.Platz/22:22 Punkte) am Wochenende das nächste Lokalderby auf dem Programm.

Am Samstag, 17:00 Uhr gilt es für den HGW. Mit zwei Punkten Vorsprung als Tabellenführer fahren Michael Bohn und sein Team am Samstag nach Konstanz.

12 Minuten vor Schluss 9 Tore im Hintertreffen – wohl kaum jemand hatte am Samstagabend in der Waldkircher Kastelberghalle an etwas Zählbares gegen den Tabellenzweiten aus Konstanz geglaubt.

U23 der HSG Konstanz gibt Zehn-Tore-Führung aus der Hand.

Am letzten Spieltag war es endlich so weit.

TB Kenzingen – TV St.Georgen 32:25(15:10). Im Duell mit dem Tabellenzwölften hätte der TV St.Georgen einen großen Schritt machen können um das Rennen um den Abstieg nochmal knapp zu machen.

Am nächsten Spieltag geht es nun auf die kurze Auswärtsfahrt zur SG Kappelwindeck/Steinbach.

Der TuS Helmlingen verlor am Freitagabend das Derby beim TuS Altenheim mit 21:28 und musste damit die dritte Auswärtsniederlage in Folge einstecken.

Noch ist Schutterwald nicht verloren! Trotz der Niederlagen gegen Helmlingen und Konstanz II sieht Trainer Baumann das Titelrennen noch offen.

Letztendlich deutlicher 34:20 (14:11) Heimerfolg über die SG Kappelwindeck/Steinbach.

Zum Seitenanfang