Vertrag wird rückwirkend zum Ende der Saison 2017/18 aufgelöst.


Frauen-Bundesligist SG BBM Bietigheim und Rückraumspielerin Susann Müller haben sich auf eine einvernehmliche Beendigung ihrer Zusammenarbeit zum Ende der Saison 2017/18 verständigt. Die 30-jährige Müller kam im Sommer 2015 zur SG BBM und wurde mit Bietigheim in der Saison 2016/17 deutscher Meister in der Handball Bundesliga Frauen (HBF).

Die SG BBM Bietigheim bedankt sich bei Susann Müller für ihren Einsatz für den Verein und wünscht ihr für ihren weiteren sportlichen und privaten Lebensweg alles Gute.

SG BBM Bietigheim

Zum Seitenanfang